+49 (0)39601 123485
Versandkostenfrei ab 30€ (DE)
info@futterxl.de

Vivani Fadenalgen Stopp

Vivani Fadenalgen Stopp
ab 18,37 € *
Inhalt: 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht:

  • 4534-001
Fadenalgenstopp ist vollkommen frei von Algiziden, Ammonium-Verbindungen oder Metallsalzen. Es... mehr
Produktinformationen "Vivani Fadenalgen Stopp"

Fadenalgenstopp ist vollkommen frei von Algiziden, Ammonium-Verbindungen oder Metallsalzen. Es ist unschädlich für Mensch und Tier, und selbst Filterbakterien und Pflanzen werden nicht geschädigt. Gerade in der heutigen Zeit sollten wir darauf bedacht sein, Mittel zu verwenden, die unsere Natur schonen.
Fadenalgenstopp verteilt sich rasch im Wasser, und die Fadenalgen beginnen nach der Zugabe rasch mit der Aufnahme des Mittels. Die flüssige Form sorgt für eine rasche Verteilung des Mittels im Gartenteich. Kurze Zeit nach der Aufnahme des Mittels wird das Kalkgerüst der Algen aufgelöst, die Algen verlieren ihre Standfestigkeit und fangen an, sich aufzulösen. Den Rest erledigt Ihr Filter.

Sehr gut geeignet ist dieses Mittel auch für Schwimmteiche, da es vollkommen ungiftig ist für Mensch und Tier. Nach der Algenbeseitigung sollte das Mittel einmal im Monat zugegeben werden. So haben Sie das ganze Jahr lang einen algenfreien Teich.

Fadenalgenstopp entzieht dem Teichwasser die Nährstoffe, die Algen für ihr Wachstum benötigen. Gleichzeitig wir die Vermehrung von Algensporen gestoppt, so dass eine Neubesiedlung mit Algen sicher verhindert wird. Faldenalgenstopp ist biologisch zu 100% abbaubar und vollkommen unschädlich für alle Teichbewohner, sowie Hunde Katzen, Vögel usw. Zugefügte Karbonate sorgen zusätzlich für ein stabiles Säurebindungsvermögen so dass ein Abfallen des ph-Wertes sicher verhindert wird. Bei der Anwendung von Fadenalgenstopp werden alle abgelagerten Stoffe gelöst und für die Algen in eine aufbehmbare Form gebracht. Dabei kann der Phosphatgehalt ansteigen, was aber widerum keine Nachteile für alle Teichbewohner hat, da bei den Phosphaten zwischen orto- und meta-Phosphaten unterschieden werden muss. Leider zeigen die handelsüblichen Phosphattester immer nur den Gesamtphosphatgehalt an, also auch ein hoher Phosphatgehalt muss nicht unbedingt für das Algenwachstum verantwortlich sein. Die gelösten Phophate und sonstigen Ablagerungen werden von den Algen aufgenommen und im Kalkgerüst der Algen gelagert und verarbeitet. Dabei wir das Kalkgerüst der Algen aufgelöst und die Algen sterben ab. Ausserdem sind Phospgate für alle Tiere sowie für uns Menschen lebenswichtig.

Anwendung:

1.000 g – ausreichend für 30.000 Liter
2.500 g – ausreichend für 75.000 Liter
5.000 g – ausreichend für 150.000 Liter
10.000 g – ausreichend für 300.000 Liter

Bei der ersten Anwendung sollte die Zugabe drei Wochen lang, einmal pro Woche erfolgen. Ist der Teich frei genug von Algen genügt es, wenn Sie einmal pro Monat die halbe Dosis zur Vorbeugung in den Teich tun.

Wirkstoff: 0,32g/100g Salicylsäure

Baua.Nr N-34239

Achtung: Biozide sicher verwenden! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und sorgfältig die Produktinformation lesen. Nicht überdosieren! Bei sachgemäßer Anwendung konnten keine Nebenwirkung festgestellt werden. Vor Kindern sicher aufbewahren!

Weiterführende Links zu "Vivani Fadenalgen Stopp"
Zuletzt angesehen